Hund am Strand

Liste der besten Hundestrände in Europa

Urlaub mit Hund am Strand

Herumtollen, Löcher in den Sand buddeln und sich nach Herzenslust den Wind um die Schnauze wehen lassen – wir zeigen Ihnen Strände, an denen sich Hunde besonders wohlfühlen.

 

Egal ob Sie nur einen Kurztrip oder aber einen ausgedehnten Urlaub mit Ihrem Vierbeiner verbringen möchten – Hundestrände sind sicherlich hierfür die beste Wahl. Und, wenn Sie vor Ort mal eine Aktivität ohne Hund planen, finden Sie sicher auch den perfekten Urlaubs-Hundesitter.
Wir haben viele tolle Plätze entdeckt und möchten Ihnen unsere drei liebsten vorstellen. Auf unseren Übersichtskarten erhalten Sie einen Gesamteindruck der möglichen Ziele.

HUndestrad Schweiz

 

Zentralschweiz – Vierwaldstätter See & Nordsee

Der Vierwaldstätter See ist eines der beliebtesten Ferienziele in der Schweiz. Gleich fünf Kantone grenzen an den von hohen Bergen umgegeben See: Uri, Nidwalden, Obwalden, Schwyz und Luzern. Die Berge halten den Wind ab und sorgen für ein trockenes und warmes Klima. Rund um den Vierwaldstätter See befinden sich viele wunderschöne Ortschaften, die einen Besuch lohnen. Die malerische Landschaft hält Wasserfälle, Schluchten und natürlich wunderschöne Strände bereit. Am Vierwaldstätter See ist das Baden für Hunde erlaubt und rund um den See gibt es ausserdem viele hundefreundliche Ferienwohnungen und –pensionen.

Thurgau – Hundestrand Altnau
Direkt neben dem Hafen am östlichen Teil des Badestrandes in der Gemeinde Altnau im Kanton Thurgau am Bodensee befindet sich ein offizieller Hundestrand. Herrchen und Frauchen können dort gemeinsam mit ihrem Vierbeiner nach Lust und Laune baden und die Sonne geniessen. Der flach abfallende Kiesstrand eignet sich wunderbar zum Stöckchen-Werfen und für Ballspiele im Wasser. Die Nutzung des Hundestrandes ist kostenlos und auf der grosszügigen Liege- und Spielwiese ist genug Platz, um sich vom ausgiebigen Toben im Wasser zu erholen.

Bern –Brienzersee
Der Brienzersee im Kanton Bern befindet sich mitten in der imposanten Gebirgslandschaft des Berner Oberlands. In Brienz können sich Hundebesitzer vom Alltag erholen und mit ihrem Vierbeiner ungestört die wunderschöne Natur rund um den See Brienzersee geniessen. Hunde sind dort ausdrücklich erlaubt. Für Jugendliche (und abenteuerlustige Erwachsene) bietet der See einen Sprung-Turm und ein Wassertrampolin.

Die schönsten Hundestrände im Ausland
Niederlande: In den Niederlanden sind Hunde herzlich willkommen. Vor allem in Wassenar und Hoek van Holland gibt es schöne Abschnitte für Hunde. Ein echter Geheimtipp ist der Abschnitt „End Beach“ in Nordwijk. Dieser Abschnitt ist ohne Einschränkungen für Vierbeiner freigegeben. Ausserdem stehen am Strandpavillon Spielbälle und Fressnäpfe für Tiere bereit.

Frankreich: Die Mittelmeerküste hat viele spezielle Hundestrände zu bieten. Vor allem in Portiragnes und Port la Nouvelle. Aber auch in grösseren Städten, wie Nizza und Cannes, kann man den Stadtbummel mit einem Besuch am Hundestrand verbinden. Im Westen Frankreichs können Hundebesitzer das raue Atlantikklima in Côte d’Amor oder Pays de la Loire geniessen.

Österreich und Deutschland: Auch unsere deutschsprachigen Nachbarländer bieten Hundebesitzern tolle Destinationen an. Sie sind beispielsweise am Achen- oder Saissersee erlaubt. Auch in unmittelbarer Nähe Wiens bietet der Badeteich Hirschstetten Badevergnügen für Hunde. In Deutschland kommen Vierbeiner auf den Ostseeinseln Usedom und Rügen voll auf ihre Kosten. Auch an der Nordsee auf Amrum oder Norderney laden kilometerlange Sandstrände zu ausgedehnten Gassi-Gängen ein.

Grossbritannien: Das grosse Eiland ist ein Paradies für Hunde. Es gibt zahlreiche Strände, an denen die Vierbeiner gern gesehen sind. Sicherlich sind Cornwall oder Schottland die beliebtesten Ausflugsorte.

Skandinavien: Auch unsere nördlichen Nachbarn sind sehr hundefreundlich. In Dänemark, Finnland und Schweden können die Vierbeiner an sehr vielen Stränden den Wind und das Meer geniessen.
Viele weitere Hundestrände haben wir für Sie auf unserer Strandkarte zusammengestellt. Schauen Sie sich auch die Karten weiterer Länder in Europa an!

 

Hundestrände Europa



Diesen Artikel kommentieren